Lernen Sie mit Stress umzugehen und Ihre ganze Achtsamkeit in die Arbeit zu konzentrieren.

Fotolia_52015148_S

Vielleicht mögen Sie vor dem Weiterlesen einen Moment innehalten und wahrnehmen was gerade in diesem Moment passiert. Was machen Sie gerade?
Vielleicht spüren Sie wie der Atem durch die Nase einströmt und die Bauchdecke anhebt. Geniessen Sie diese Wahrnehmung, ohne sie zu bewerten. Es ist wie es ist, weder richtig noch falsch.

Dies ist nur ein kleines Beispiel, wie einfach kleine Achtsamkeitsübungen den Alltag im Unternehmen ändern können. Um dahin zu kommen, sich an solche Übungen zu erinnern, braucht es natürlich ein Training. Jon Kabat-Zinn, einer der bekanntesten Achtsamkeitsforscher und Begründer des wissenschaftlich gut dokumentierten MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) hat bewiesen, dass nach einem 8 Wochen Stressbewältigungskurs die Achtsamkeit sich merklich verbessert.

Der tägliche Stress im Unternehmen wird ständig erhöht durch:

  • Hohen Erwartungsdruck
  • Beschleunigung auf allen Ebenen
    • Innovation
    • Neue Prozesse
    • Veränderungen in Teams und Organisationsstrkturen
    • Kommunikation
  • Weniger Ressourcen für höheren Output

Um diesen  Stress besser zu bewältigen ist die Achtsamkeit eine sehr hilfreiche Methode. Sie ist die Grundlage, damit  andere Massnahmen und Trainings erfolgreich sein können. Eingebettet im BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement) kann sie ein integrierter Bestandteil der psychischen und physischen Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte sein.

Bei dieser Integration von Achtsamkeit in das BGM kann ich Ihnen behilflich sein.

Armin new 1
Stein_Linie

Stressbewältigung im Unternehmen

LOGO SbiU 2